» » Neue Kurse ab November: Pilates, Breakdance & Contemporary Fit

Neue Kurse ab November: Pilates, Breakdance & Contemporary Fit

eingetragen in: News | 0

Unsere neuen Kurse ab November:

  • Pilates | Open Class | Mittwoch | 18:30-19:30 Uhr
  • Contemporary Fit | Open Class | Mittwoch | 19:45-20:45 Uhr
  • Breakdance | Anfänger | Freitag | 16:30-17:30 Uhr
  • Power-Breakdance | Open Class | Freitag | 17:30-18:30 Uhr 

Meldet euch jetzt zu einer kostenlosen Probestunde an!


Was erwartet dich?

Pilates ist ein systematisches Ganzkörpertraining, bei dem ihr vor allem die so wichtige Tiefenmuskulatur stärkt. Durch gezielte Übungen werden Bauch, Rücken, Beckenboden und Beine gekräftigt und gedehnt. Der Fokus liegt dabei auf der Körpermitte – dem sogenannten “Powerhouse” – sowie auf der Verbindung von Körper und Geist durch die bewusste Synchronisierung von Bewegung und Atemfluss. Pilates ist ein sanftes aber effektives Training, das euch nicht nur ein neues Körpergefühl und eine bessere Körperhaltung, sondern auch eine schlankere Taille verleiht.


Contemporary Fit basiert auf den Grundtechniken des zeitgenössischen Tanzes. Der Fokus liegt dabei auf Floorwork – also der Bewegung am Boden, wobei Du sowohl Armkraft entwickelst als auch die gesamte Bauch- und Rückenmuskulatur kräftigst. Ergänzend fließen Übungen aus Modern Dance, Improvisation, Yoga und Akrobatik in den Unterricht mit ein, die Deine Balance, Beweglichkeit und Kondition trainieren. Die erlernten Elemente werden zum Abschluss der Stunde in kleinen tänzerischen Kombinationen miteinander verbunden.


Breakdance ist ein betont akrobatischer Tanzstil, der in den 70er Jahren auf den Straßen New Yorks entstand und seinen Namen aufgrund der teils waghalsigen und „halsbrecherischen“ Bodenelemente erhielt. Der Mix aus schnellen Schrittkombinationen und athletischen Bewegungen begeistert vor allem Jungs und ist heute ein weltweit anerkannter Tanzstil. Das „B-Boying“ ist nicht nur ein sehr dynamischer und kreativer Tanzstil, sondern auch das ideale Training für Kraft, Koordination, Beweglichkeit und Ausdauer.

Ob Toprocks, Footwork oder Powermoves – Im Kurs für Anfänger werden die wesentlichen Basics des Breakdance von Grund auf vermittelt.

In unserem Special-Kurs “Power-Breakdance” warten hingegen außergewöhnliche Powermoves und Stunts auf alle B-Boys -und Girls, die sich selbst herausfordern wollen.

Beitrag teilen

Sie können hier einen Kommentar hinterlassen