Gunnar Laatsch

Gunnar, geboren und aufgewachsen in Rostock, begeisterte sich schon als Kind für das Tanzen. Beginnend mit Showdance und Pop, entdeckte er schnell die urbanen Tanzstile für sich, im speziellen Hip Hop und House. Seit nun 10 Jahren in Berlin, ist er aus der Tanzszene nicht mehr wegzudenken. Mit Crews, wie „Fothamockaz“ und „Fanatix“, holte er bereits zahlreiche Titel auf nationalen und internationalen Wettbewerben.

Als Trainer ist er mittlerweile in allen großen Tanzschulen Berlins beschäftigt und zählt zu den erfahrensten HipHop Trainern Deutschlands. Im Unterricht legt er besonderen Wert auf eine solide Grundausbildung, um so jedem Tänzer die Möglichkeit zu bieten, sich in der urbanen Tanzwelt frei zu entfalten. Als Choreograph war er bereits für den Friedrichstadtpalast, diverse Musikvideos sowie TV-Shows tätig.

 

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter